Lange hat der Schnee 2012 auf sich warten lassen. Dann war aber alles wie immer...

Upps, hier fehlen ja viele Monate.

Das müssn wir ganz schnell in Ordnung bringen!

 

 

 

ICH

15. Juni 2010 - mein 3. Geburtstag

Und wieder duften die Rosen.

Aber auch 2010 wird Frühling

Der Winter ist wie angeklebt. Mich stört das nicht, ich liebe Schnee!

 Januar 2010

Was sage ich da, Flachland und Winter. Das gehört zusammen. Wenigstens in diesem Winter.

Winter 2009

Winter heißt bei mir leider nicht immer Schnee, denn ich bin im Flachland daheim. Aber wenn er dann endlich da ist...

Herbst 2009

Herbst heißt bei mir Wandern

 Sommer 2009

Sommer heißt bei mir Wasser

15. Juni 2009 - Mein 2. Geburtstag!

Frühling 2009

Langeweile kenne ich nicht, überall hinterlasse ich meine Spuren...

Winter 2008/09

Endlich ist er da, der Schnee. Ich liebe Schnee, ob das wohl an meinem Fell liegt?

Herbst 2008

 Natur - Wanderungen - Sonne

Sommer 2008

Mein schönes Fell ist weg, liegt alles in der Wohnung.

Mut oder Selbstüberschätzung?

Juli 2008

Im Zittauer Gebirge ist es herrlich!

15. Juni 2008 - Ich habe Geburtstag!

Juni 2008

Schaut einfach mal nach, warum ich so fröhlich bin!

19. April 2008 - Körung in Oederan

Die Zweibeiner vom HZD haben alles perfekt vorbereitet, das konnte auch der einsetzende Regen die Stimmung nicht vermiesen. Außerdem gab´s für uns BLACK SHADOW´s ein Familientreffen. Hier seht ihr mich zwischen Bailey und Balu im Oederaner Stadtpark.

Wann geht´s endlich los?

Ich werde immer wachsamer...

Warum gibt´s hier immer nur Schnee für ein paar Stunden?

 

 

März 2008

Lasst mich doch einfach in Ruhe, ich war heute schon zweimal nass. Außerdem gefällt es mir unter meinem Schreibtisch außerordentlich gut.

23. Februar 2008

Über das Wetter brauchen wir nicht mehr reden, es ist durcheinander. Das hat aber auch etwas Gutes. Meine Zweibeiner schneiden gaaanz viele Zweige von den Bäumen, die ich dann aufräumen muss. Und bei dem Aufräumen habe ich doch tatsächlich meinen Zwerg wiedergefunden. Den hatte ich eingegraben.

17. Februar 2008

Heute morgen ist mein kleiner Freund, der Wellensittich Pucki gestorben. Meine Zweibeiner waren gleich noch viel trauriger, als sie bemerkten, wie ich geschaut habe. Ja liebe Zweibeiner, wir Tiere fühlen wie ihr...

15. Februar 2008

Pünktlich zum 15. beginnt wie bei meinen Schwestern auch bei mir ein neuer Lebensabschnitt. Mit 8 Monaten habe ich meine erste Läufigkeit und nehm´s gelassen.

10. Februar 2008

Es ist tiefster Winter. Es ist frostig, überall nur Eis.

Thalia aber fährt mit dem Rad zum Baden.

 

(Achso, kalt ist es natürlich im Eisschrank)

Februar 2008

Es gibt tatsächlich Geschwister, die sich über Schnee freuen können. Ich freu mich weiterhin über grüne matschige Wiesen. Egal, Hauptsache ich kann mit meinen Zweibeinern unterwegs sein!

Kalt war es, das nennt sich nun Winter. Da haben mir meine Zweibeiner aber etwas anderes versprochen, im Schnee rumwälzen. Und was mache ich?

Kalt ist es, kalt und windig

Ein neues Jahr hat begonnen

Heute war ein schöner Tag, wir hatten lieben Besuch aus meiner Heimat!

Weihnachtsstress?    Wir nicht!

Keine Angst, die Kamera ist nicht defekt!

Weihnachtszeit sieht anders aus, weiß!

Nikolaus, wohl eher was für Menschenkinder. Obwohl, es war lecker und neues Spielzeug kann ich immer gebrauchen.

1. Advent 2007

Wenn Ihr jetzt denkt, ich sitz am Adventskranz, liegt Ihr falsch. Ich war wandern und Papa immer hinterher...

Heute bin ich erwischt worden

Es dauerte nur einen Moment, wir Hovi´s sind eben schnell. Mein Blick “Ich war das nicht, der Fisch ist ganz allein vom Abendbrottisch gesprungen” war umsonst. Keiner hat mir geglaubt. Geschimpft haben sie mit mir, dabei lagen die Wurst und der Käse doch noch auf dem Tisch. Die wären aber bestimmt hinterher gesprungen...

Sonne ist auch mal wieder schön

15. November 2007 - wir Black Shadows sind nun 5 Monate alt

Heute war wieder die Zahnfee da.

Sie hat gleich alle 3 verbliebenen Eckzähne aufeinmal mitgenommen. Das ging beim Toben ganz schnell, war aber auch ein bischen komisch. Dafür lasse ich mich von meinen Zweibeinern den ganzen Tag trösten.

Montag - noch eine Überraschung!

Die Überraschung hatte es in sich. So laut hat Papa noch nie gelacht.    War mir das peinlich! Wenigstens seinen Fotokasten hat er so schnell nicht aus der Tasche bekommen. Achso, Ihr wollt wissen was passiert ist? Ganz einfach, der Gartenteich war genauso schön weiß wie das Gras. Und auf weißem Gras kann man laufen. Na ja, halb so schlimm, der Kopf hat noch aus dem Wasser geragt...

Sonntag 11.11.2007 - Überraschung im Morgengrauen!

Überraschung auf dem Platz!

Der November 2007 hat begonnen

Nun ist November, die Zweibeiner reden nur noch über schlechtes Wetter. Was ist das eigentlich, schlechtes Wetter? Ich weiß, da kommen nicht mehr so viele Hunde auf den Platz. Das können wir, meine Freundin Akira und ich nicht verstehen.

Der Oktober ging so schnell vorbei

Das gibt es nicht, schon wieder ein Monat vorbei. Wir können uns jedoch nicht beklagen. Es gab viel Sonne, überall strahlten die schönen bunten Blätter. Es machte einfach Spaß, mit den Zweibeinern unterwegs zu sein.

Anfang Oktober 2007

Ich besuchte meine Heimat in Oederan. Kräftig an der Leine ziehend, fand ich den richtigen Hauseingang...

Ende September 2007

Wir waren nochmal schwimmen. So richtig warm war es nicht mehr. Meine Zweibeiner sind trotzdem mit mir in´s Wasser gegangen. Auch im Wald waren wir oft, Pilze suchen. Mich haben aber viel mehr die tollen Gerüche und die vielen Stöckchen interessiert. Meine Milchzähne werden locker und da muss ich beißen, beißen, beißen...

21.-23.09.2007

Bilderbuchwetter! Wir haben ein Super- wochenende hinter uns, Welpenspielen und Strand. Mit dem Schwimmen klappt es immer besser. Das Herumwälzen im Sand ist aber auch nicht schlecht.

 

16. und 17.09.2007

So ein tolles Wetter, da haben wir uns für beide Nachmittage was ganz besonderes ausgedacht. Wir wollen nun endlich die 1.Freischwimmstufe ablegen. Wasser mag ich, doch wie wird es sein, wenn der Boden unter den Pfoten weg ist?

15.09.2007

Hundeplatz ist schön. Ich glaub, das wird am Samstag immer so sein. Hab da was von Ausbildung gehört. Von mir aus sofort. Nur mit dem blöden Büchsenklappern und Gitterrostlaufen kann der Lehrer aufhören, das war ja in Oederan schon langweilig. Ja, große Hunde ärgern, das macht Spaß. Auch wenn die zum Schluß gewinnen. Noch!

10.09.2007

Heute war ich bei meinem Tierarzt, er hat mich gründlich untersucht. Hab mir so ziemlich alles gefallen lassen. Danach wurde es wichtig, bekam ich doch meine anstehende Wiederholungsimpfung mit 1. Tollwutimpfung und gleich noch eine gegen Borreliose. Schließlich bin ich ja kein Stubenhocker. Übrigens wiege ich 11,6 kg.

 

08.09.2007

Der Tag begann schon mit Regen, sogar frühmorgens auf meiner Wiese bin ich naß geworden.

Aber auf dem Hundplatz war mir der Regen egal, habe ich mich doch mit einem Australian Shepherd richtig austoben können. Ein klein wenig Dampf hatten wir ja beide vor dem Großen. Na ja, ich wachse auch noch...

 

 

 

 

 

 

Im Sommer gehts abend an den See

Ein neuer Tag

Hier gibts echt viel zu sehen und naschen kann ich auch an jeder Ecke. Die ersten Aufgaben habe ich schon übernommen, alle Stöckchen suchen. Die gefallen mir wirklich sehr gut.

Immer noch Sonntag - ich werde verwöhnt.

Sonntag, 19.08.2007 - Der besondere Tag

Und hier beginnt mein Tagebuch...